Springe direkt zu Inhalt

Wie lässt sich Methodenvielfalt umsetzen?

Schauen Sie sich bei unseren Hinweisen für verschiedene Phasen einer Lehrveranstaltung um, lernen Sie in unserem Methodenpool neue Methoden kennen oder stöbern Sie in unserer Auswahl fachspezifischer Lehrbeispiele.

Beim Einsatz neuer Methoden ist es wichtig, zu Beginn den Ablauf verständlich zu erklären und auch transparent zu machen, was das Ziel ist. Wenn beispielsweise die Studierenden alleine oder in Gruppen etwas erarbeiten sollen, erläutern Sie unbedingt, was mit den Ergebnissen passiert: Sollen Einzelne freiwillig etwas vorstellen, alle Gruppen etwas präsentieren oder sammeln Sie die Ergebnisse ein? Wenn Sie die Ergebnisse einsammeln, geschieht dies anonym oder sind die Ergebnisse einzelnen Personen zuzuordnen? Wollen Sie sie bewerten oder sich einen Überblick über das Wissen oder die Fragen der Studierenden verschaffen? Ihre Motive hinter der Methoden-Auswahl zu kennen gibt den Studierenden Sicherheit und ist wichtig für das Gelingen vieler Methoden.