Springe direkt zu Inhalt

14.11.19, 14.30 Uhr Webinar zur gender- und diversitätsbewussten Auswahl und Modifikation von Lehrmethoden

News vom 16.10.2019

Gender- und diversitätsbewusste Auswahl und Modifikation von Methoden

In der Online-Kurzberatung wird ein Instrument zur Methodenplanung und -auswertung aus der ‚Toolbox Gender und Diversity in der Lehre‘ vorgestellt. Anhand von konkreten Beispielen lernen Sie fünf Leitfragen kennen, mit denen Sie z.B. reflektieren können, ob eine Methode problematische Gruppendynamiken oder gesellschaftliche Ausschlüsse reproduziert. Wir überlegen auch, wie sich Methoden durch Modifikationen für unterschiedliche Kontexte anpassen und verbessern lassen.


Organisatorisches:

Sie können ohne Anmeldung an der Veranstaltung teilnehmen. Hier geht es direkt zum Online-Raum.

Es ist keine Installation eines speziellen Programms nötig. Melden Sie sich bitte einfach im Online-Raum mit Ihrem Namen an. Für eine bessere Tonqualität für Sie und alle anderen Teilnehmer*innen empfiehlt sich ein einfaches Headset.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Qualifizierung für Mentoring und Tutoring des Career Service statt.

16 / 39